Sie sind hier: Katalog » Unsere AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: 20.07.2008)

 

 

  •  § 1 Geltungsbereich
  •  § 2 Angebots- und Vertragsschluss
  •  § 3 Widerrufsbelehrung
  •  § 4 Lieferung
  •  § 5 Fälligkeit und Zahlung
  •  § 6 Eigentumsvorbehalt
  •  § 7 Gewährleistung
  •  § 8 Datenschutz
  •  § 9 Kundenrezensionen
  •  § 10 Anwendbares Recht

 

 

§ 1 Geltungsbereich:

Frau Oxana Koslow betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Internetdomain

www.musclesupplement.de eine Internetvertriebsplattform und bietet auf dieser den jeweiligen Kunden ( im Folgendem Besteller genannt ) vor allem Nahrungsergänzungsmittel sowie Nahrungsergänzungsprodukte und Sporternährungsprodukte zu dem Kauf über diese Internetplattform an.

 

Im Nachfolgenden wird der Vertriebskanal und Handelsname von Frau Oxana Koslow nur noch mit Musclesupplement  benannt. Ferner gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen Musclesupplement und Ihnen als Besteller ausschließlich nachfolgende allgemeine Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Fassung. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen/Bedingungen bedürfen der Schriftform.

 

Diese werden ansonsten nicht anerkannt. Der Besteller erkennt mit der Bestellung  die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) ausdrücklich an.

 

 

§ 2 Angebots- und Vertragsschluss:

Die Produkte auf den Seiten der Domain www.musclesupplement.de werden ausschließlich über das Internet vertrieben. Die Darstellungen, Bilder und Erläuterungen auf den Internetseiten bzw. in etwaigen Printmedien stellen kein Angebot dar, sondern die unverbindliche Aufforderung ein Angebot abzugeben (invitato ad offerendum).

 

Die Bestellung des jeweils gewünschten Produktes bzw. der Produkte über die Vertriebsplattform (www.musclesupplement.de) bzw. Bestellung per E-mail ist ein verbindliches Angebot des jeweiligen Bestellers zur Annahme durch www.musclesupplement.de.

 

Die schriftliche Bestätigung oder etwaige telefonische Entgegennahme eines Auftrages durch Musclesupplement stellen noch keine rechtsverbindliche Annahme durch www.musclesupplement.de dar.

 

Die Annahmeerklärung / Willenserklärung zur Annahme wird erst durch den Versand der Ware getätigt.

 

Für eine Angebotserteilung muss der jeweilige Besteller auf der Vertriebsplattform www.musclesupplement.de das 18. Lebensjahr vollendet haben.

 

Darauf wird ausdrücklich hingewiesen.

 

 

 § 3 Widerrufsbelehrung

 Widerrufsrecht:

 

Die Vertragserklärung (Annahme durch Musclesupplement ) kann innerhalb von zwei Wochen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ohne Angabe von Gründen in Textform (wie z. b. Brief oder via Telefax) bzw. durch Rücksendung der Sache widerrufen werden.

Die Frist für den Widerruf beginnt nach Erhalt der Widerrufsbelehrung in Textform, nicht aber vor  Eingang der jeweiligen Bestellung beim Besteller. Bei wiederkehrenden Lieferungen von gleichartigen Waren ist ein Widerruf nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung möglich und auch nicht vor Erfüllung der Infomationspflicht gem. § 312 c Abs. 2 BGB , § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB – InfoV sowie der Pflichten nach § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB i. V. m. § 3 BGB – INFOV.

 

Die Widerrufsfrist wird durch die rechtzeitige Absendung des Widerrufs gewahrt.

Der Widerruf ist zu richten an:

Postadresse:

MusclesupplementUG

Oxana Koslow

Brückstr. 20-26

44135 Dortmund

Deutschland

 

Email-Adresse: office@musclesupplement.de

 

Widerrufsfolgen:

Im Falle des wirksamen Widerrufs durch den Besteller sind die beiderseits empfangenen Leistungen jeweils zurückzugewähren und gezogene Nutzungen wie z. B. Zinsen herauszugeben. Können die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in einem verschlechterten Zustand zurückgewährt werden, besteht jeweils Wertersatzverpflichtung. Dies gilt nicht bei einer Überlassung von Waren/Sachen, wenn eine Verschlechterung dieser auf deren Prüfung durch den Besteller zurückzuführen ist.

 

Eine Verschlechterung der Kaufsache kann auch bei bestimmungsgemäßer Ingebrauchnahme vermieden werden, wenn diese wie das Eigentum des Bestellers in Gebrauch genommen wird und sämtliche Dinge unterlassen werden, die den Wert der Kaufsache beeinträchtigen könnten.

 

Kaufsachen, die per Paket versandt wurden, sind auf Gefahr des Versenders zurückzusenden. Der Besteller hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellung entspricht (kein Mangel vorliegt ) und der Kaufpreis der Kaufsache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem von 40,00 Euro übersteigenden Betrag in dem Zeitpunkt des Widerrufs die Gegenleistung noch nicht erbracht war bzw. eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung ebenfalls noch nicht erbracht wurde.

 

In allen anderen Fällen ist die Rücksendung der Sache für den Besteller kostenfrei.

 

Nicht durch den Paketversand abgedeckte Kaufsachen werden von Musclesupplement bei dem Besteller abgeholt.

 

Die jeweiligen Verpflichtungen im Rückgewährschuldverhältnis (Erstattung  von Zahlungen) müssen innerhalb von 30 Tagen von der jeweiligen Partei erfüllt werden. Diese Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung bzw. der Sache für Musclesupplement und deren Empfang.

 

Ausschluss des  Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht findet bei folgenden Verträgen keine Anwendung:

 

 -          Bei Lieferung von Waren, die jeweils nach den Kundenwünschen angefertigt wurden bzw. eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse angefertigt sind, die auf den Wunsch des Bestellers bestellt wurden bzw. Kaufgegenstände, die aufgrund der Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind oder verderbliche Waren, bei denen das Verfallsdatum ansonsten überschritten würde,

 -          bei Lieferung von Nahrungsergänzungsmittel bzw. Nahrungsmitteln, die von dem Besteller entsiegelt oder geöffnet worden sind.

 

 § 4 Lieferung

Sollte keine anderweitige Vereinbarung zwischen dem Besteller sowie Musclesupplement vereinbart worden sei, erfolgt eine Lieferung ab dem Lager von Musclesupplement  in Dortmund an eine von dem Besteller angegebene Lieferadresse.

 

Etwaige Lieferfristen, die von Musclesupplement angegeben worden sind, sind unverbindlich, soweit nicht eine verbindliche schriftliche Zusage seitens Musclesupplement vorliegt.

 

Sollte Musclesupplement unverschuldet nicht in der Lage sein die Ware zu liefern, da der jeweilige Lieferant seine vertragliche Verpflichtung gegenüber Musclesupplement nicht erfüllt hat, ist Musclesupplement gegenüber dem Besteller zu dem Rücktritt von dem Kaufvertrag berechtigt.

 

Sollte dieser Fall eintreten, wird Musclesupplement den Besteller ohne Zögern darüber informieren, dass die jeweilig bestellte Ware nicht zu der Verfügung steht. Etwaige Ansprüche des Bestellers auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften werden von dieser Vereinbarung nicht betroffen.

 

Sollte eine endgültige Verfügbarkeit nicht gegeben sein, werden etwaige Anzahlungen durch Musclespulement nach Angabe der Kontoverbindung durch den Besteller unverzüglich erstattet.

 

Die Kaufsache/Ware mit etwaigen offensichtlichen Schäden an der Außenverpackung oder am Inhalt müssen sofort dem jeweiligen Spediteur/Frachtdienst reklamiert werden. Die Annahme dieser Waren/Kaufsachen ist gegenüber dem Spediteur/Frachtdienst zu verweigern.

 

Im Weiteren ist der Schaden unverzüglich Musclesupplement zu melden, damit Schäden an den versicherten Waren gegenüber dem jeweiligen Spediteur/Frachtdienst geltend gemacht werden können.

 

Sollte die Lieferung durch Musclesupplement an den Besteller nicht möglich sein, weil die von dem Besteller angegebene Lieferadresse nicht korrekt ist und der Zeitpunkt der Lieferung von Musclesupplement gegenüber dem Besteller mit einer angemessenen Frist angekündigt wurde, muss der jeweilige Besteller die Kosten für diese Lieferung selbst tragen.

 

Exportklausel:

 

Produkte, die hinsichtlich des vorliegend anzuwendenen deutschen Rechts  nicht verkehrsfähig sind, werden in dem Exportlager von Musclesupplement in den Niederlanden gelagert und aus diesem an den Besteller versandt.

Die Höhe der Versandkosten sowie etwaige vereinbarte Liefertermine werden dadurch nicht tangiert.

 

 

§ 5 Fälligkeit und Zahlung

Der Besteller hat die Möglichkeit den Kaufpreis der jeweiligen Kaufsache durch Vorkasse – Überweisung -  oder Nachnahme zu bezahlen. Der Kaufpreis richtet sich nach dem am Angebotstag gültigen Preis. 

 

Sollte der Besteller in Zahlungsverzug geraten, ist Musclesupplement berechtigt, Zinsen (Verzugszinsen) in Höhe von 5 % über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank zu fordern. Etwaige anderweitige Verzugsschäden gelten nicht durch diese Klausel als abgegolten, vielmehr  ist Musclesupplement berechtigt, diese gegenüber dem Besteller geltend zu machen. Sämtliche Kaufpreise verstehen sich als Bruttopreise in Euro (inkl. 19 % Umsatzsteuer). Sollte eine Versendung der jeweiligen Kaufsache gewünscht werden, sind die Versandkosten hinzuzuaddieren.

 

Lesen Sie dazu unsere Versandkosteninformation.

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Kaufsache bleibt bis zur vollständigen Zahlung durch den Besteller oder einer dritten Person im Eigentum von Musclesupplement

 

 

§ 7 Gewährleistung

Sollte die Kaufsache einen Mangel aufweisen, so gelten die im Bürgerlichen Gesetzbuch  festgelegten  Mängelrechte gemäß den §§ 437 ff. BGB. Eine Abtretung der Mängelansprüche des jeweiligen Bestellers ist unwirksam.

Gegenüber dem Besteller behält sich Musclesupplement vor, dass es Abweichungen von den auf der Vertriebsplattform dargestellten Produkten geben kann. Ferner werden in die Gewährleistung keine handelsüblichen und/oder technischen Abweichungen aufgenommen. 

 

Abweichungen können in Bezug auf die Farbe, die Rezeptur, Zusammensetzung, Geschmacksrichtung, Modell oder in geringem Maße dem Gewicht auftreten und gelten insoweit nicht als Mangel, so dass eine Gewährleistung ausgeschlossen ist.

 

Die auf der Vertriebsplattform www.musclesupplement.de angebotenen Kaufsachen sowie etwaige Prospekte sind freibleibend. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten. Es wird darauf hingewiesen, dass die Produktbezeichnungen sowie Firmennamen, Logos, Abbildungen grundsätzlich Markenzeichen sind, die unter Urheberschutz stehen, so dass deren Verwendung ausschließlich nur mit der Zustimmung des jeweiligen  Rechtsinhabers zulässig ist.

 

 

§ 8 Datenschutz

Musclesupplement speichert bei dem Besuch der Verkaufsplattform Musclesupplement die aufgenommenen Daten nach den Vorschriften des Datenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes.

 

Eine Verarbeitung und Nutzung der jeweiligen personenbezogenen Daten zu etwaigen Marketingzwecken bedarf der vorherigen Zustimmung des Bestellers. Dabei besteht  gegenüber Musclesupplement  diese Genehmigung  vor der Bestellung zu erteilen. Diese kann wiederum jederzeit durch Widerruf mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Durch die Nutzung der Verkaufsplattform www.musclesupplement.de erklärt sich der Besteller im Weiteren bereit, dass  seine Daten gespeichert werden.

 

Lesen Sie für weitere Informationen unsere Datenschutzbestimmungen.

 

 

§ 9 Kundenrezensionen

Sollte der Besteller eine Kundenrezension zu dem jeweilig erworbenen Produkt schreiben, gewährt der Besteller damit automatisch Musclesupplement eine auf  unbeschränkte Dauer sowie auch örtlich  unbeschränkt, diese für jegliche Zwecke zu verwenden. Dabei ist Musclesupplement bemüht, den jeweiligen Rezendenten zu benennen. Dies ist nicht der Fall, wenn der Verfasser bereits im Vorhinein gegenüber Musclesupplement geäußert hat, anonym zu bleiben. Ferner behält sich Musclesupplement vor, nicht  sämtliche Rezensionen zu veröffentlichen. Die jeweiligen Kundenrezensionen sind nicht Meinung von Musclesupplement, sondern geben Meinungen von Dritten, vorliegend des jeweiligen Bestellers, wieder.

 

 

§ 10 Anwendbares Recht

Vorliegend gilt ohne Einschränkung das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Die Anwendung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

 

Sollte eine Allgemeine Geschäftsbedingung unwirksam sein, tangiert dieses nicht die Wirksamkeit der restlichen Klauseln.

 

Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten ist Dortmund. Dies erkennt der Besteller ausdrücklich an.

Zurück

2009 © musclesupplement.de - Alle Rechte vorbehalten
eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware | Design & Realisierung Internetagentur digitaltact.de